HELP AND HOPE FOR ANIMALS
HELP AND HOPE FOR ANIMALS 

Flip Flop

Flip Flop wurde zusammen mit Ihrer Schwester Tick Tack als kleine Welpen in einer
Mülltonne entsorgt. Man fand die beiden und brachte sie in eine ungarische Tötung.

Dort trafen sie auf Anya, welche ohne Jungen aber mit einer vollen Milchleiste dort saß
und auf Ihren Tötungstermin wartete. Anja adoptierte die beiden Kleinen sofort.

Feli kam und die drei durften zusammen in unsere Station umziehen.

Tick Tack ist bereits vermittelt und jetzt wartet auch Flip Flop auf ein tolles Zuhause.

Sie wurde ca. im März 2015 geboren und hat eine Größe von etwa 45 cm, ist aber noch nicht ganz ausgewachsen.
Sie könnte ein Terrier Mix sein.

Auch sie ist verspielt, sehr aufgeweckt und liebt es, gestreichelt zu werden. Sie verhält sich gut im Rudel, drängelt sich aber auch immer nach vorne, sobald Streicheleinheiten verteilt werden. Sie kommt mit anderen Hunden gut klar. Beim Gassi gehen ist sie noch etwas schwer abrufbar, daran muss natürlich noch ein wenig gearbeitet werden.

Sie kennt Katzen und Geflügel, sowie Auto fahren.
Aufgrund Ihres Alters ist sie noch nicht kastriert.

Sie kommt geimpft, gechipt, entwurmt und entfloht und selbstverständlich mit EU-Pass in ihr neues Zuhause.
Flip Flop könnte sofort ausreisen.

Alle unsere Hunde werden nur gut sozialisiert abgegeben.
Panik- bzw. Beisshunde bleiben so lange bei uns, bis sich ihr Verhalten eindeutig gebessert hat.

 

Bei Interesse bitte PN an Irene Strebinger oder Mail an irene@hope4animals.eu!


Patin: Kate New

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright by hope4animals / Lisa Strebinger