Station in Ungarn die wir betreuen 

Marcsi & Bea

Neben unserer fixen Station in Ungarn, betreuen wir auch immer wieder private Tierschützer, die zum Glück auch alleingelassene Hunde retten, bei ihnen aufnehmen und versorgen. Natürlich fehlen diesen Leuten auch die Mittel um das alles zu finanzieren, vor allem die Tierarztkosten und auch das Futter sind eine schwere Last für die lieben Tierretter. Daher unterstützen wir auch diese Menschen sehr gerne und freuen uns über ihren Einsatz. Vor allem helfen wir natürlich auch bei der Vermittlung der geretteten Hunde.

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright by hope4animals / Lisa Strebinger