CHARLIE, 16 Monate alter MOPS-MIX verliert sein Zuhause in Tirol!!!

Hallo Ich bin der kleine CHARLIE mit dem großen Herz.

 

Gewicht: 5 bis 6 Kilo.

Schulterhöhe: 30 cm

 

Vor 3 Monaten durfte ich von Ungarn ausreisen und bei meiner Familie in Tirol einziehen.

Leider klappt es nicht mit den Kindern die dort im Haushalt leben. Sie machen mir nämlich fürchterliche Angst.

Mein Frauli hat schon alles versucht um mir die Angst zu nehmen aber es klappt leider nicht.

Da es für alle viel Stress bedeutet hat sich die Familie schweren Herzens entschlossen mich abzugeben damit ich in einer Familie ohne Kinder stressfrei mein Leben genießen kann.

Ich gehe gerne spazieren und spiele gerne mit meinen Hundefreunden.

Auch ohne Leine kann ich schon gehen und bin abrufbar.

In meiner neuen Familie muss ich aber erst wieder volles vertrauen haben damit ich abgeleint werden darf.

Mein Frauchen ist sehr sehr traurig über diese Situation und würde mich so gerne behalten weil ich ein so treuer und toller Begleiter bin. Ich kenne andere Hunde, Katzen und Bauernhoftiere.

Mit meiner Hundefreundin Amadea kann ich auch problemlos 4 Stunden alleine bleiben.

 

Jetzt hoffe ich das sich bald eine Familie findet die mir ein neues Zuhause gibt. Natürlich nur OHNE Kinder.

 

WER HAT EIN KÖRBCHEN FREI ???

 

Kennenlernen könnt ihr mich gerne in Tirol nach Absprache.

Ich bin vollständig geimpft, kastriert, gechippt und besitze einen EU Pass.

Vermittlung nur nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag gegen Schutzgebühr.

Bei Interesse bitte eine Nachricht an den Verein oder an Irene Schaumlechner.

Druckversion Druckversion | Sitemap
copyright by hope4animals / Irene Schaumlechner